Wir über uns

Seit April 2000 betreiben wir Autowaschanlagen in Nordhessen. Unsere mit Textilmaterial ausgestatteten Autowaschanlagen bieten wir mit intensiver Handhochdruckvorwäsche an. Die Frage, ob Handwäsche oder maschinelle Autowäsche, sollte schon lange kein Thema mehr sein. Wissenschaftliche Tests haben bereits vor Jahren bewiesen, dass Autowaschanlagen den Autolack wesentlich schonender und gründlicher reinigen als Handwäsche. Feine, scharfkantige Sandkörner, Staubpartikel, Insektenreste, Baumharz, Vogelkot, sowie andere Umwelteinflüsse werden bei uns durch Vorreiniger eingeweicht und durch eine professionelle Handhochdruckvorwäsche entfernt.

Über 25 Jahren haben wir Berufserfahrung, was die Autowaschanlagen-Technik betrifft. Im Jahr 1991 begann unser Geschäftsführer G. Özdemir seine Ausbildung bei einem Vertragspartner der Firma Christ (Waschanlagenhersteller) und beendete im März 1994 seine Ausbildung erfolgreich als Waschanlagentechniker. Im August 1994 eröffnete er seinen Betrieb im Bereich Autowaschanlagen mit Vertrieb, Service und Zubehör. Mittlerweile sind unsere Waschanlagen mit modernster Technik ausgerüstet. Bei Car Wasch Service wird mit Textilbürsten gewaschen. Diese arbeiten auf glatten Flächen am besten und erzeugen beim Fahrzeuglack keinerlei Abrieb. Nachdem das Fahrzeug mit sorgfältig dosierten und umweltschonenden Reinigungsmitteln eingesprüht wird, reinigen die Textilbürsten nach kurzer Einwirkzeit mit optimal eingestelltem Anpressdruck das Auto. Neben dem Aspekt, dass eine regelmäßige Autowäsche den Wiederverkaufswert erhöht, freut sich die Umwelt über die maschinelle Autowäsche, denn wir arbeiten mit Ökostromgewinnung und einer Wasserrückgewinnungsanlage.